“Pigcasso”-Schwein begeistert mit seinen Bildern

Als Joanne Lefson die Zustände zu Augen bekam, die in einer südafrikanischen Schweinefarm herrschten, konnte sie nicht tatenlos zusehen. Sie adoptierte eine Sau, die eigentlich auf dem Schlachthof landen sollte. Schon bald stellte sie zu ihrem Erstaunen fest, dass das Tier nicht nur unheimlich verspielt, sondern sogar künstlerisch begabt ist. Mittlerweile ist “Pigcasso” schon eine kleine Berühmtheit und verbringt den Großteil ihrer Zeit damit, am wunderschönen Strand von Cape Town Bilder zu malen.