WO IST MEIN HAARGUMMI?

Wuschelige „Vierbeinerhaare“ offen tragen ist nicht mehr so trendy. Eine neue Frisur erobert die Hundewelt: ab sofort tragen Hunde einen Dog Bun! So geht´s: Einfach die Hundehaare mit einem Haargummi lässig auf dem Kopf zusammenknoten und fertig ist der Hunde Dutt. So können Herrchen und Hundchen im Dutt-Partnerlook Gassi gehen. Viel Spaß beim Frisieren.

 Cooler Dackel

Locken-Dutt

Diva mit Dutt

Stylisches Haar-Model

Lady mit Dutt

Klein aber Dutt

View this post on Instagram

Bringing the #dogbun back in 2018! #chewytheliondog

A post shared by Chewy ?? (@chewytheliondog) on

Andere Schlappohr-Fans lesen: DIESE HUNDEFRISUREN SIND TOTAL VERRÜCKT!