“Fairer Tausch”: Affe bekommt Leckerli zugeworfen und tauscht dafür seine Banane ein

DONNERSTAG, 07.09.2017

Nachdem ein Zoobesucher in Bali in das Affengehege Leckerlis geworfen hatte, reagierte der dort sitzende Orang Utan prompt - und zeigte damit seinen Sinn für Fairness. Denn als Dank nahm er sofort eine Banane in die Hand und warf sie seinem menschlichen Gegenüber zu. Sogar als er die Banane wieder zurückbekam, hielt er an seinem Entschluss fest und warf sie erneut über die Absperrung des Geheges. So faszinierend die hohe Intelligenz des Tieres für viele Besucher auch sein mag - für Tierschützer ist und bleibt die Haltung von Menschenaffen in Zoos ein unerträglicher Zustand.