Eine lebensbedrohliche Situation, aber dieser Fotograf hat fast alles im Griff..

Ich nehm dich auf die Hörner...

Fotograf James York versucht im "Tennessee Park’s Cataloochee Valley" einen Elch zu fotografieren und wird "angegriffen". Oder will der junge Elch nur mit ihm spielen bzw. mit ihm anbandeln?

Laut Aussage der Nationalpark-Sprecherin kommt der Elch seit einiger Zeit immer näher an die Menschen ran um sich sein Futter zu suchen. Gefahr oder nicht? Seht selber:

Andere Schlappohr-Fans lesen: Es ist das kleinste Pferd der Welt