MITTWOCH, 01.11.2017

Es gibt außergewöhnliche Haustierbesitzer und es gibt außergewöhnliche Haustiere. Doch wer glaubt, schon die bizarrsten Kombinationen von beiden gesehen zu haben, den dürfte folgendes Video eines Besseren belehren. Denn der Herr, der wie selbstverständlich mit einem Laufvogel an der Leine die Straße entlang geht, bietet einen wirklich komischen Anblick. Auf die Frage von Passanten, warum er mit einem Vogelstrauß spazieren gehe antwortet er einfach nur: “Das ist kein Strauß, das ist ein Emu. Es ist ein ‘Er’. Sein Name ist Wallace! (Anmerkung: Schimpfwörter wurden nicht übersetzt)”