DONNERSTAG, 15.06.2017

Her mit den Rädern!

In einem Garten wurde eine schwer verletzte Schildkröte gefunden. Sie hatte nur noch drei Beine. Die behandelnden Tierärzte und Reptilien-Spezialisten haben die Erstversorgung in ihrer Praxis gemacht. Überlegungen, wie man dem Tier auf die Beine helfen könnte, haben sie auf die Idee gebracht, an der Schildkröte ein Lego-Rad zu befestigen.

Seitdem läuft Schildi auf drei Beinen und einem Rad. Lego sei Dank!

Andere Schlappohr-Fans lesen: Lebende Urtiere – Die 5 ungewöhnlichsten Schildkrötenarten