Mit einer Flügelspannweite von bis zu über einem Meter gehören Graukopf-Flughunde zu den größten Fledermausarten Australiens. Die Tiere ernähren sich vor allem von Früchten, Pollen und Nektar. Leider wird ihr Bestand durch die Rodung australischer Küstenwälder bedroht. Immer wieder landen verletzte oder verwaiste Tiere in Auffangstationen.

Auch der kleine Jeddah ist in einer solchen Station zu Gast. Er wurde als verwaistes Baby von Hand groß gezogen und ist deshalb besonders zutraulich. Wie man an seinem zufriedenen Quietschen unschwer hören kann, liebt er es, von seiner Pflegerin gestreichelt zu werden.