Das sind die neugierigsten Robbenjungen der Welt

DONNERSTAG, 22.12.2016

Riesige Kulleraugen, neugierige Blicke und eine Nase, die fast schon gegen die Unterwasser-Kamera stupst - die jungen Robben vor der australischen Insel "Hopkins Island" scheinen sich an der Anwesenheit der Taucher nicht gerade zu stören. Im Gegenteil:

Seit mehr als 20 Jahren werden von den "Calypso Star Charters" Touren zu den putzigen Seelöwen organisiert - unter der Aufsicht der australischen Umweltbehörde (DEWNR). Da der Lebensraum der niedlichen Säuger zu einem Naturschutzgebiet gehört, gibt es für Touren dieser Art strenge Auflagen, um Umgebung und Tiere zu schützen.

Quelle: YouTube // Calypso Star Charters