NEU

News

Hund vs. Polizeisirene – wer heult besser? 

DONNERSTAG, 29.12.2016 Der Lärm einer Polizeisirene kann manche Tiere in Angst und Schrecken versetzen. Nicht so bei Luna. Die auf Instagram sehr beliebte Hündin hat ihren ganz eigenen Weg, auf das Geheule aus der Nachbarschaft zu reagieren: This one started slower Quelle:…

News

Diese Hunde wissen, wie man sich erfrischt 

Bei diesen Temperaturen wollen wir alle nur eines: Erfrischung! Diese 5 Hunde wissen, wie man der Hitze trotzt! Vielleicht ist da auch was für Deinen Hund dabei?  Pool oder Badewanne Hast Du eine alte Babybadewanne oder sogar ein Plantschbecken? Dann freut sich…

News

Kranke Katzen gesund ernähren 

Nicht nur die Liebe, auch die Gesundheit geht durch den Magen. Ist eure Katze krank, könnt ihr in vielen Fällen die Genesung mit einem passenden Diätfutter unterstützen. Wie merkt man, dass eine Katze krank ist? Katzen sind sehr gut darin, eine Krankheit…

 

 

HUNDE – UNSERE LIEBSTEN HAUSTIERE

Wusstest Du, dass es auf der ganzen Welt etwa 500 Millionen Hunde gibt, die als Haustiere gehalten werden? So unterschiedlich die Menschen in anderen Ländern sind, so verschieden ist auch ihre Einstellung zur Hundehaltung. Wir möchten Dir zeigen, wie Du mit Deinem Hund ein harmonisches Leben führen kannst, indem ihr ein tolles Team werdet.

Egal ob kleine Hundemittelgroße Hunde oder große Hunde, egal ob verschmust oder sportlich, Dein Hund ist nicht nur Dein bester Freund, sondern auch ein Familienmitglied. Deshalb verdient er die richtige PflegeHundeernährungHundeerziehung und Fürsorge. Ganz egal worum es geht, wir recherchieren für Dich alle wichtigen Themen rund um die Hundehaltung und halten Dich immer auf dem neuesten Stand.

HUNDE RICHTIG ERNÄHREN

Zu einer artgerechten Haltung gehört auch das richtige Hundefutter. Da der Hund vom Wolf abstammt und dieser bekanntlich ein Fleischfresser ist, sollte das Hundefutter für Deinen Vierbeiner einen möglichst hohen Anteil an Fleisch haben. Künstliche Zusätze oder Zucker haben im Hundefutter nichts verloren. Die richtige Ernährung für Hunde sorgt dafür, dass Deine Fellnase lange gesund bleibt.

Aber auch die Pflege darf nicht zu kurz kommen, denn je nach Beschaffenheit des Fells braucht Dein Hund intensive Pflege. Regelmäßiges Bürsten, Entwirren und Schneiden ist sehr wichtig. Ohren, Zähne, Krallen und Augen sollten ebenfalls regelmäßig geprüft und nach Bedarf gesäubert oder gekürzt werden.

WAS HUNDE SONST NOCH BRAUCHEN

Gutes Futter, ausreichend Pflege und viel Auslauf sind sehr wichtig. Dennoch möchte Dein Hund auch gut schlafen und viel spielen. Achte deshalb auf den richtigen Schlafplatz für Deinen Hund. Möchte er nah bei Dir sein? Dann stelle sein Bettchen in Dein Schlafzimmer. Möchtest Du das nicht, dann solltest Du Deinen Hund schon im Welpenalter daran gewöhnen nicht bei Dir zu schlafen.

Beim Hundespielzeug solltest Du auf eine gute Qualität achten. Alte Stofftiere eigenen sich nicht unbedingt für Deinen Hund, denn er könnte Teile davon verschlucken oder das Füllmaterial fressen. Lasse Dich beim Kauf besser im Fachhandel beraten.

Du bist gerne mit Deinem Hund unterwegs oder machst gerne Urlaub dem Hund? Nicht nur für eure Spaziergänge brauchst Du geeignete Ausrüstung, auch für Reisen mit Deinem Hund gibt es einige Dinge, die unbedingt mitmüssen. Neben einer geeigneten Box für Flug- und Autoreisen, brauchst Du auch eine Reiseapotheke für Hunde, vielleicht einen Maulkorb und den Impfpass.