DONNERSTAG, 15.06.2017

Ich bin gar kein Schwein!

So sieht es aus, dass größte lebende Nagetier der Welt. Genauer gesagt ist es ein Capybara oder auch Wasserschwein genannt.

Das Capybara ist mit dem Meerschweinchen verwandt. Allerdings viel größer, viel schwerer und es hat Schwimmhäute zwischen den Zehen.

Die Capybaras lösen derzeit im Netz die Quokkas ab. Die kleinen Kängurus waren die amtierenden Social Media Stars. Jetzt ist aber Schluß damit und diese süßen Nagetiere erobern den neuen Social Media Thron:

Die Lebenserwartung der Capybaras beträgt in freier Natur acht bis zehn Jahre. Tiere in menschlicher Gefangenschaft können ein Alter von mehr als zwölf Jahren erreichen. (Quelle: Wikipedia)

Gassi gehen und Fressen:

Ich liebe mein Fläschchen:

Badezeit:

View this post on Instagram

BabyJinxx capybara takes a bath. #BabyJinxx #capybara #bath

A post shared by capybaras in our home (@living_with_capybaras_at_home) on

Beste Freunde:

View this post on Instagram

Capy kisses by BabyJinxx #kisses #capybara #BabyJinxx #love

A post shared by capybaras in our home (@living_with_capybaras_at_home) on

Küssen oder Spielen:

Andere Schlappohr-Fans lesen: Das ist der süßeste Nestbauer der Welt!