Straßenkätzchen findet neues Zuhause - bei einem Rottweiler!

MONTAG, 01.01.2018

Besonders im Umkreis von Großstädten stößt man immer wieder auf Katzen, die kein Zuhause haben. So erging es auch Stepan Pasharyan, der eines Tages aus dem Gebüsch ein leises Miauen hörte. Bei näherem Hinsehen stieß er auf ein verlassenes Babykätzchen, dass um Hilfe flehte. Weit und breit war keine ältere Katze zu sehen.

So entschloss sich Stepan, dem einsamen Tier ein neues Zuhause zu bieten. Es stellte sich nur noch eine Frage: Wie wird es mit dem Haushund namens Choko zurecht kommen? Im Video seht ihr die erste Begegnung der beiden.

Auch wenn Choko zunächst noch sichtlich irritiert war - mittlerweile sind die beiden sehr gute Freunde geworden!

#CATTTACK #savetherottweilers

A post shared by Stepan Pasharyan (@stiopseven) on