Schweizer Alpen: Katze führte verirrten Wanderer auf den richtigen Weg

Als ein Wanderer bei Gimmelwald in den Schweizer Alpen auf einen gesperrten Weg stieß, legte er ratlos eine kurze Verschnaufpause ein. In dem Moment wurde er auf eine Katze in seiner Nähe aufmerksam. Sie entfernte sich ein Stück von ihm, blieb dann aber stehen und blickte zu ihm zurück. Als er ihr folgte, wiederholte sich das Spielchen noch einige Male. Schließlich wurde ihm klar, dass sie ihn auf den richtigen Weg ins Tal begleitet hatte!

Sein auf Youtube hochgeladenes Video zeigt die letzten Momente der ungewöhnlichen Begegnung:

Nachdem er seine Geschichte auf reddit gepostet hatte, stellte sich heraus, dass die Katze schon andere Wanderer begeistert hatte. Offenbar ist das zutrauliche Tier in Gimmelwald ein kleiner Star. Reddit-Nutzer "starspace1" bewies seine eigene Katzen-Begegnung sogar mit einem Foto:

Quelle: reddit/sc4s2cg