Schau mir in die Katzenaugen, Kleines!

Einfarbig ist doch langweilig

Katzen haben nicht immer grüne Augen. Die Farbpalette reicht von grün, gelb, blau über kupferfarben bis zu rot.

Schlappohr-Wissen:

Alle Katzenbabys haben bei der Geburt blaue Augen. Die adulte Augenfarbe entwickelt sich erst im Laufe der ersten drei Monate. Hauskatzen können jede Augenfarbe bekommen, da sie meistens Kreuzungen sind.

Die häufigste Augenfarbe ist Grün. Zweithäufigste ist Braun-Gold.

In unsere Galerie stellen wir euch die schönsten und ungewöhnlichsten Katzenaugen vor:

Ich schaue zweifarbig in den Himmel:

Blau und grün und verträumt:

Tolle Augen und Sportwagen-Fan:

Wunderschön wie Cinderella:

Zweifarbig und entspannt:

Rote Augen und sehr elegant:

Andere Schlappohr-Fans lesen: Das ist der schönste Kater der Welt.