Dieser Moment, wenn Emma Watson auf Babykätzchen trifft...

Das ganze Internet ist total verliebt...

nämlich in die britische Schauspielerin Emma Watson, auch bekannt als "Hermine" aus Harry Potter.

Während eines Interviews mit Buzzfeed, zeigte sich die Tierliebhaberin von ihrer ganz privaten Seite. Sie beschäftigte sich am Anfang des Interviews mit einer kleinen Baby-Katze. Auf die Frage, ob sie noch mehr Katzen haben möchte, war ihre Antwort: "Ja! Ich will sie alle!"

Interviewfragen zu ihrem neuen Film "Die Schöne und das Biest", sowie ihrem Privatleben, wurden auch inklusive Kletteraktionen von vier kleinen Katzenkindern, souverän beantwortet.