Was Beagles tun, wenn wir nicht zu Hause sind...

Immer wenn Rodd Scheinerman seine Wohnung für eine Weile verließ, sah seine Küche leicht verändert aus. Irgendwann wollte es der Amerikaner genau wissen, was in seiner Abwesenheit vor sich ging. Als er eine Kamera aufstellte und die Aufnahme ansah, staunte er nicht schlecht.

Denn offenbar handelt es sich bei dem kleinen “Poltergeist” in seiner Küche um seine Beagle-Dame namens Lucy. Mit großer Geschicklichkeit und Intelligenz versucht sie, sich ein paar extra Chicken-Nuggets zu ergattern.