DONNERSTAG, 01.03.2018

Zugegeben – hinter dem autofahrenden Hund im Video steckt natürlich ein Trick. Doch auf den ersten Blick könnte man tatsächlich meinen, dass am Steuer des Wagens niemand anderes als ein Vierbeiner sitzt.

Genau diesen Effekt nutzen die Macher des Videos, ein Comedy-Team aus den USA, um die Mitarbeiter einer McDonald’s-Filiale einmal richtig auf den Arm zu nehmen. Die komische Aktion lohnte sich sogar für den kleinen Beagle, denn der liebenswerte Hund bekam von begeisterten Mitarbeitern sogar eine extra Portion Speck!