FREITAG, 01.12.2017

Ich heiße Elvis, kann zwar nicht singen, dafür aber laut bellen…

Elvis ist eine weiße Bulldogge und wurde mit einer Gaumenspalte geboren. Trotz schwerer Krankheit hat Elvis eine sehr starke Persönlichkeit.

Das ist Welpe Elvis: er macht seine ersten Gehversuche, bekommt Streicheleinheiten von Mama und sieht supersüß aus. Die Mutter unterstützt den kleinen Welpen ganz vorbildlich und wird für einen kleinen Klaps, lauthals angebellt.

Ein ganz wildes Kerlchen…seht selber:

Schlappohr-Wissen:

Eine Gaumenspalte bedeutet, dass die Verbindung zwischen Maul- und Nasenhöhle geöffnet ist. Diese Fehlbildung ist meistens angeboren und ist ein sogenannter Gendefekt. Bei kurzköpfigen Hunderassen wie Bulldogge, Mops oder Pekinese kommt es häufiger zu dieser Fehlbildung.  

Andere Schlappohr-Fans lesen: Das sind die zehn teuersten Hunderassen der Welt. Platz 1 hat uns überrascht