Selbst wenn das Autofenster nur etwas offen ist, kann ein übereifriger Hund schon hinaus springen. Wenn das mitten auf der Straße passiert, kann es zu schweren Unfällen kommen. Ein Glück, dass in dem vorliegenden Fall alles glimpflich ausging. Dank einigen aufmerksamen Bikern konnte ein Hund, der aus einem Auto entwischt war, gerettet werden.

Im Video seht ihr die atemberaubende Szene, bei der mehrere Menschen versuchen, den aufgeschreckten Vierbeiner zu fangen. Letztendlich schafft es der Biker, dessen Helmkamera die Situation gefilmt hat, die Leine des kleinen Hundes zu fassen.