Der Alaskan Malamute ist der größte und stärkste aller Schlittenhunde. Mit seinem wetterfesten doppelten Fell ist er bestens vor Kälte geschützt. Dass das auch wirklich stimmt, beweist der brave Malamute namens Phil in einem Video. Dort wird der Vierbeiner von seinen Besitzern kurze Zeit in ein Iglu verwandelt – sehr zum Spaß aller Beteiligten:

“Die besten Tage verbringt man mit den besten Freunden – unsere haben vier Beine und jede Menge Fell.”

 
View this post on Instagram

Tucking Phil in for the night #alaskanmalamute

A post shared by Phil, Niko & Milo (@lifewithmalamutes) on

“Die besten Tage verbringt man mit den besten Freunden – unsere haben vier Beine und jede Menge Fell.”

Phil und Hundefreund Niko zusammen im Warmen: