Endlich! Taiwan verbietet den Konsum von Hunde- und Katzenfleisch.

Trotz einer langen Tradition - Taiwan verbietet den Konsum von Hunde- und Katzenfleisch!

Das Parlament in Taiwan hat ein Gesetz verabschiedet, dass den Kauf, den Besitz und den Konsum von Hunde- und Katzenfleisch verbietet. Das ist das Ergebnis langer und hartnäckiger Proteste vieler Tierschützer.

Bis zu 7500 Euro Strafe steht auf den Verstoß gegen das neue Gesetz. Außerdem gibt es künftig bis zu zwei Jahre Haft für die Misshandlung und Tötung von Tieren.

Ausschlaggebend war ein Video, dass letztes Jahr für viele Proteste gesorgt hat:

Andere Schlappohr-Fans lesen: Katzenbraten und Hundegulasch!