“Dass mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.”

So lautet ein berühmtes Zitat zur ebenso berühmten Treue von Hunden. Dass der Spruch nicht aus der Luft gegriffen ist, sondern auf wahren Begebenheiten beruht, beweisen uns unsere Vierbeiner immer wieder. Auch der Dobermann im Video ist eine treue Seele. Mit gespitzten Ohren wartet er wachsam und geduldig darauf, dass sein Herrchen die Rolltreppe herunter kommt. Schließlich weiß er genau, dass sein Besitzer jetzt mit der Arbeit fertig ist und jederzeit erscheinen könnte. Bei der Begrüßung wird der sonst so stoische Hund dann ganz aufgedreht, so sehr freut er sich!