DONNERSTAG, 01.02.2018

Wie würdet ihr reagieren, wenn plötzlich ein Gepard auf der Rückbank eures Wagens sitzen würde? Nagut, wer gerade in der Masai Mara unterwegs ist, muss sich eigentlich auf “wilde” Begegnungen einstellen. Doch einen so direkten Kontakt zu erleben, führt trotzdem zu ziemlichem Herzklopfen. Erstaunlicherweise reagiert der Fahrer des Wagens sehr besonnen – ganz ruhig und mit breitem, staunenden Lächeln sitzt er da und genießt die Anwesenheit des wunderschönen Tiers.