Dieser Hund hat ein zauberhaftes Lächeln - und wurde sofort adoptiert!

DONNERSTAG, 19.10.2017

Beim Anblick ihres neuesten Schützlings konnten sich die Mitarbeiter eines Tierheims in Texas ein breites Grinsen nicht verkneifen. Kein Wunder, schließlich ist Lächeln ansteckend - und der kleine Hund namens Cheech lächelt (scheinbar) ununterbrochen. Wegen seines ungewöhnlichen Aussehens erhielt er sofort viele Adoptionsanfragen. Die Tierpfleger achten bei der Vermittlung allerdings sehr genau auf die Hintergründe der anfragenden Personen, so dass die Adoption auch mit Erfolg gekrönt ist.

Die Geschichte von Cheechs Vermittlung ist besonders rührend. Denn sein neues Frauchen hatte einige Tage bevor sie auf ihn aufmerksam wurde ihren geliebten Schäferhund verloren. Ihr anderer Hund namens Dusty hatte vor Kummer gar nichts mehr gegessen und war ganz lethargisch. Doch als sie mit Dusty zusammen Cheech im Tierheim besuchte, waren die beiden sofort ein Herz und eine Seele. Als die Mitarbeiter das sahen, stand der Entschluß fest: Cheech hat ein neues Zuhause!