DONNERSTAG, 15.06.2017

Ab in den (Ruck)Sack!

Der Grund seine Hunde in Taschen und Rucksäcke zu stecken? Da gibt es einige: Auf Reisen superpraktisch, denn der Hund hat weniger Angst, wenn er ganz nah bei seinem Herrchen ist. Auch ein Grund: In New York dürfen Hunde nur U-Bahn fahren, wenn sie in eine Tasche passen. Oder Hunde-Senioren, die nicht mehr so gut laufen können.

Ein bisschen groß….

https://www.instagram.com/p/BTGlL7VjYkK/?utm_source=ig_embed

Ich pass auch in eine Tasche

https://www.instagram.com/p/BL2RLe2gLS_/?utm_source=ig_embed

Noch pass ich rein…..

https://www.instagram.com/p/BU7x2fiFBEE/?utm_source=ig_embed

Erste-Reihe-Fahrrad-Hund…..

https://www.instagram.com/p/BUz9gtZlIQF/?utm_source=ig_embed

Wandern ist so cool…..

https://www.instagram.com/p/BUOCCOkgiFD/?utm_source=ig_embed

Das lesen andere Schlappohr-Fans: Peinlich oder notwendig: Hundebuggys?!